Training

Allgemeines zum Trainingsbetrieb:

Wir treffen uns wöchentlich montags um 18.15 Uhr am Parkplatz in der Braillestrasse am Volkspark Marienberg.

In der Wintersaison (ab 27.10.2018) laufen wir mit Stirnlampen, da der Park nicht beleuchtet ist.

Die Strecke geht über 5 km.

Mitgliedsbeitrag: 30,00€ jährlich, der für gemeinsame Zwecke entrichtet wird, z.B. Weihnachtsfeiern, etc.

Wer Lust bekommen hat, mit uns zu walken, kann uns gerne über unser Kontaktformular erreichen.

Aktuelles

 

Winter-Pause

Aufgrund des erneuten Lockdowns findet leider ab 02.11.2020 kein Nordic Walking Training statt. Sobald es wieder möglich ist, treffen wir uns wieder montags, dann wieder um 18.00 Uhr an der Braillestraße. Wir freuen uns auf Euch, bleibt gesund!

Deutsche und Bayerische Meisterschaften 13.09.2020

Anlässlich der Bayerischen und Deutschen Meisterschaften im Nordic Walking, die am vergangen Sonntag in Nürnberg am Schmausenbuck stattfanden, konnte ein ehrgeiziges und motiviertes Nordstadtwiesel-Team den bisher größten Erfolg ihrer dreijährigen Geschichte feiern. Dabei mussten die Wiesel je nach Streckenlänge (5,2 km, 10 km, 16,4 km) den sogenannten „Eiskanal“ bis zum Schmausenbuckturm mehrmals bewältigen. Technik, Taktik, …

Neue Trainingszeiten

Seit Juli 2020 dürfen wir wieder in größerer Gruppe laufen. Wir starten ab dem 06.07.2020 immer montags um 18.15 Uhr (anstatt wie bisher um 18.00 Uhr) Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme!

Die Top 10 Vorteile des Nordic Walking

Bis zu 20% höherer Kalorienverbrauch gegenüber normalem Walking  ohne Stöcke durch Steigerung der Herzfrequenz um 13% und durch erhöhte Sauerstoffaufnahme um bis zu 46%.

90% der Körpermuskulatur werden trainiert!

Nordic Walking ist eine gelenkschonende Sportart.
Durch den Stockeinsatz wird die Belastung auf den Gelenkknorpel und die Knochen auf das 1,8-fache des Körpergewichts abgefedert
(Joggen 3,5-5-fach)

Schulter-, Rücken- und Brustmuskulatur werden gestärkt.

Nordic Walking baut Stress ab und steigert das Wohlbefinden durch regelmäßige Bewegung an der frischen Luft.

Die Cholesterinwerte werden verbessert.

Die Kondition und das Immunsystem werden gestärkt.

Die Gehirntätigkeit wird verbessert.
Durch das Training wird unser Gehirn mit doppelt so viel Sauerstoff versorgt wie bei einer sitzenden Tätigkeit. Es entwickeln sich kreative Ideen.

Nordic Walking hilft gegen Verspannungen.

Der Blutdruck wird stabilisiert.

Gründungsgeschichte

Bei einer Trainingseinheit Nordic Walking am 03.08.2017 im Volkspark Marienberg hatte Michael Kaudel die Idee, eine eigene Nordic Walking Gruppe zu gründen, die sich an einem Jour Fixe regelmäßig zum Walken treffen sollte.

Es fand sich schnell ein interessiertes, frisch motiviertes und engagiertes Team zusammen, das sich einstimmig auf den Lauftreffnamen „Nordstadtwiesel“ einigte. Am 15.08.2017 wurde dann offiziell unser Nordic Walking Treff Nordstadtwiesel im Restaurant Da Gallo mit anschließender Biertaufe im Bieramt gegründet.
Ein passendes Logo, mit dem wir uns alle identifizieren können, haben wir am 07.09.2017 ebenfalls zügig gefunden.

Nordstadtwieselphilosophie:

Jedes Wiesel definiert seine Trainingsziele selbst.
Wünschenswert wäre die regelmäßige und aktive Teilnahme am Trainingsbetrieb.
Wer sich uns anschließen möchte, sollte zumindest die Grundtechniken des Nordic Walking beherrschen und in der Lage sein, unter 10 Minuten pro km walken zu können, damit wir gemeinsam im Team trainieren können.

Einige von uns sind wettkampferfahren und und fördern das Engagement jedes Einzelnen, wenn die Teilnahme an einem Volkslauf angestrebt wird.
Zwei unserer aktiven Mitglieder haben vor Kurzem die Zertifizierung zum Nordic Walking Instructor erhalten und können Euch auf Wunsch helfen, Eure Technik zu verbessern.

Bilder